Reinigung der Wimpernverlängerung

Viele Kunden haben Angst ihre Wimpernextensions zu reinigen. Dies birgt das Risiko, dass sich Fette, Kosmetikreste oder Schmutz an den Lidrändern absetzt und die Wimpern schädigt oder gar Reizungen auslöst.

Die optimale Reinigung der Wimpernextensions:

  1. Gesicht und Augen mit warmen Wasser anfeuchten.
  2. Das Gesicht und die Augen mit einem ölfreien Reinigungsschaum reinigen. (z.B. Balea – Zarter/Milder Reinigungsschaum – alternativ Babyshampoo)
    – Am Besten mit einem fusselfreien Reinigungsschwamm (ebelin Abschminkschwämmchen)
  3. Vorsichtig das Gesicht und die Augen mit einem Handtuch abtrocknen, ohne an den Augen zu rubbeln.

4010355845917-821476_org